Logo Grüne
Willkommen

Willkommen bei Bündnis 90 / Die Grünen Erzhausen

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren!

Mit dieser Internet-Präsenz wollen wir Ihnen Informationen über die Ortsgruppe und die Fraktion von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN in Erzhausen anbieten, Sie über unsere Positionen und Pläne für Erzhausen informieren und Sie einladen, bei uns mitzumachen.

Was gibt es Neues auf unserer Homepage?
Wie unsere Heimatgemeinde Erzhausen und wie unsere Partei, so ändert sich auch unsere Homepage ständig. Die letzten Änderungen sind hier aufgelistet:

  • 18.10.2017:
    Die Ortsgestaltung von Erzhausen könnte besser sein, finden die meisten ErzhäuserInnen laut Leitbild-Umfrage. Was aber macht der Bürgermeister? Er fällt gesunde Bäume, die ihn bei einer Parkplatzsanierung stören könnten. Da sind nicht nur die Grünen empört.
    Als ->Pressemitteilung

    Oder auch auf ->Facebook

  • 25.09.2017:
    Die Bundestagswahl 2017 liegt hinter uns, in Erzhausen mit leichten Verlusten für die Grünen. Das hätten wir uns besser gewünscht, aber damit können wir leben. Was uns wirklich erschreckt, ist, dass jedeR neunte WählerIn in Erzhausen die rechtsradikale AFD gewählt hat. Anders gesagt: Die Demokratie hat in Erzhausen 11% verloren.
    Hier der Link auf unsere Seite mit ->Wahlergebnissen
  • 22.05.2017:
    Nach dem Fest machen wir wieder Kommunalpolitik. Und zwar mit einer grünen Herzenssache, der Nahmobilität. Wir wollen für Erzhausen ein durchdachtes, professionell erstelltes Konzept erreichen:
    Als ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 14.05.2017:
    Fertig gefeiert! Das Frühlingsfest liegt hinter uns, es hat offenbar allen Spaß gemacht und irgendwie passte alles zusammen an diesem Tag. Nun bleibt nur noch, sich zu bedanken bei den BesucherInnen und HelferInnen:
    Als ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 05.03.2017:
    Und weiter geht es um die Förderung für die SVE. Ein Artikel des (gerade zurückgetretenen) SVE-Vorstands hat für viel Ärger gesorgt, nicht nur bei den Grünen. Tenor des SVE-Artikels: Die Kommunalpolitiker (besonders die Grünen, aber auch GfE, die CDU und der Bürgermeister) hätten alles falsch gemacht, die SVE dagegen habe alles richtig gemacht. Und deshalb hätten sich die Kommunalpolitiker nun untertänigst für all ihre Fehler entschuldigt.
    Der SVE-Artikel ist in vielerlei Hinsicht abwegig. Die Erzhäuser Grünen haben sich in einer ersten Antwort auf einen bestimmten Punkt konzentriert:
    Als ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 19.02.2017:
    Aus aktuellem Anlass (Rücktritt des Vorstands der SV Erzhausen) dokumentieren wir hier die Rede der grünen Abgeordneten Renate Battenberg vom 13.02.2017 vor der Erzhäuser Gemeindevertretung.
    Hintergrund: Nach vorhergehender Ausschussberatung war allgemein erwartet worden, dass die Gemeindevertretung eine Förderung in Höhe von 15.000 € für den Umbau des SVE-Vereinsheims bewilligt. Die hier dokumentierte Rede führte jedoch zu einer Meinungsänderung sowohl bei der CDU- als auch bei der GfE-Fraktion. Beschlossen wurde schließlich, den Punkt zur weiteren Beratung in den Haupt- und Finanzausschuss zurückzuverweisen.
    Das bedeutet: Der Förderantrag der SVE ist nicht abgelehnt (wie manche behaupten), sondern die Gemeindevertretung hat beschlossen, das Thema nochmals im Detail zu beraten.
    Hier der vollständige Text des ->Redebeitrags von Renate Battenberg
  • 05.12.2016:
    Freundschaftlicher Kontakt mit den Nachbarn ist von Vorteil. Die Erzhäuser Grünen haben sich mit der Weiterstädter ALW zusammengesetzt.
    Dazu die ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 16.11.2016:
    Ökostrom ist beliebt in Erzhausen. Aber wo wird er produziert (außer auf Erzhäuser Dächern)? Die Antwort: Ganz in der Nähe, im Landkreis Darmstadt-Dieburg.
    Dazu die ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 30.10.2016:
    Ein kleiner, aber sehr schöner Erfolg: Auf Antrag der Erzhäuser Grünen wurden an mehrern Stellen in Erzhausen naturnahe Blühinseln angelegt, die ab dem Frühjahr das Ortsbild verschönern werden.
    Dazu die ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 07.09.2016:
    Nach den Ferien finden die ersten Ausschusssitzungen statt und einer - der Haupt- und Finanzausschuss (kurz: HuFina) - wird übrigens durch einen Grünen (Andreas Heidenreich) geleitet. Einige Themen in der nächsten HuFina-Sitzung haben es in sich: Da geht es um die Digitalisierung der Arbeit der Gemeindevertretung und um die Überlegung, Flüchtlinge mit einer Haftpflichtversicherung auszustatten. Spannende Diskussionen sind da garantiert.
    Dazu die ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 30.08.2016:
    Nach der Sommerpause geht es wieder an die Arbeit, auch in der Kommunalpolitik. Bei den Erzhäuser Grünen haben wir uns ein paar Gedanken gemacht zur örtlichen Verkehrspolitik.
    Dazu die ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 30.07.2016:
    Eigentlich ist Sommerpause, aber auf einen rechtsradikalen Leserbrief im Erzhäuser Anzeiger wollen wir unbedingt reagieren.
    Per ->Pressemitteilung
    Und auf ->Facebook
  • 25.06.2016:
    Die Erzhäuser Grünen haben sich neu organisiert, durch Gründung eines Ortsverbands.
    Dazu die ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 19.06.2016:
    Bei den Blaubeeren auf der Hinteren Tagwiese lassen die Erzhäuser Grünen nicht locker. Kürzlich war Ortstermin mit der Unteren Naturschutzbehörde.
    Dazu die ->Pressemitteilung
    Oder auch auf ->Facebook
  • 08.06.2016:
    Heute haben wir unseren Erzhäuser Ortsverband formal neu gegründet - mit Satzung, gewähltem Vorstand und regelmäßigen Mitgliederversammlungen. Weiteres gegen Ende Juni, sobald alle Einspruchsfristen hinter uns liegen.
  • 10.04.2016:
    Ein Erfolg, der in der nun zurückliegenden Wahlperiode erzielt wurde: Der Radweg zur Hessenwaldschule ist so gut wie fertiggestellt ->Pressemitteilung
  • 21.03.2016:
    Katerstimmung nach der Kommunalwahl, denn diese Wahl haben die Erzhäuser Grünen verloren. Aber wie im Fußball so ist es auch in der Demokratie: Nach der Wahl ist vor der Wahl ->Pressemitteilung
  • 25.02.2016:
    Erzhausen wächst, neue Baugebiete entstehen. Die Erzhäuser Grünen setzen sich für eine vielfältige Bebauung ein ->Pressemitteilung
  • 15.02.2016:
    Der Erzhäuser Naturlehrpfad war etwas in die Jahre gekommen und musste erneuert werden. Das ist gelungen, insbesondere durch eine Spende der Erzhäuser Grünen ->Pressemitteilung
  • 20.01.2016:
    Die Kommunalwahl rückt näher. Und wie die anderen Parteien auch, sorgen sich die Grünen um eine gute Wahlbeteiligung ->Pressemitteilung
  • 09.01.2016:
    Bald ist Kommunalwahl (am 06. März).  Und die Erzhäuser Grünen sind fleißige Leute. Hier ist es, das Grüne Erzhäuser ->Wahlprogramm
  • 07.12.2015:
    Im Erzhäuser Anzeiger erklärt ein SPD-Gemeindevertreter, wie man die Erhöhung der Kindergartenbeiträge vermeiden könnte. Eine schöne Idee im Vorwahlkampf. Leider benutzt er die falschen Zahlen und will das Ganze aus den Rücklagen der Gemeinde Erzhausen bezahlen. Was natürlich nur so lange geht, bis die Rücklagen aufgebraucht sind... Die Erzhäuser Grünen können da besser rechnen: ->Pressemitteilung
  • 23.11.2015:
    Lange ist es nicht mehr hin bis zur Kommunalwahl in Hessen am 06.03.2016. In Erzhausen treten Bündnis 90/Die Grünen mit dieser Wahlliste an: ->Pressemitteilung
  • 14.09.2015:
    Dass Sie, liebe Besucherin/lieber Besucher unserer Homepage, bei unserer Veranstaltung am 19. September dabei sind, ist uns wirklich wichtig. Deshalb haben wir keine Mühe gescheut und per Zeitung nochmal daran erinnert ->Pressemitteilung
  • 31.08.2015:
    Im Frühjahr 2016 ist Kommunalwahl. Und dafür brauchen wir ein Wahlprogramm. Welche Themen darin enthalten sind, welche Probleme wir in Erzhausen wie lösen wollen, daran können Sie mitwirken. Denn unser Wahlprogramm wird mit Bürgerbeteiligung entstehen ->Pressemitteilung
  • 22.06.2015:
    Blaubeeranbau auf der Hinteren Tagwiese? Die Gemeinde Erzhausen wehrt sich dagegen: ->Pressemitteilung
  • 17.05.2015:
    Darmstädter Echo, Hessischer Rundfunk, RTL - große Aufregung um die Folien auf den Erzhäuser Spargeläckern. Das steckt dahinter: ->Pressemitteilung
  • 02.05.2015:
    Wir haben gesät! Wie im Vorjahr lässt Bündnis 90/Die Grünen die Verkehrsinsel nahe dem Bahnübergang erblühen ->Pressemitteilung
  • 26.04.2015:
    Öffentliche Fraktionssitzung am 07.05. mit Themenschwerpunkt "Alternativen für den Hessenplatz", zu Gast: Hr. Hoffsümmer, Initiator des seinerzeit nicht zugelassenen Hessenplatz-Bürgerbegehrens ->Pressemitteilung
  • 22.03.2015:
    Öffentliche Fraktionssitzung mit Themenschwerpunkt "Schreckgespenst Straßenausbaubeiträge" ->Pressemitteilung
  • 20.02.2015:
    Veranstaltungshinweis: Europa-Abgeordnete Ska Keller am 26.02. in Darmstadt zu TTIP etc. ->Pressemitteilung
  • 14.02.2015:
    Gute Nachrichten über den Radweg zur Hessenwaldschule ->Beitrag
  • 12.02.2015:
    Unsere neue Homepage ist freigeschaltet! Schauen Sie sich doch mal um auf unseren neuen Seiten!

Möchten Sie uns persönlich kennenlernen, vielleicht sogar bei uns mitmachen?
Das ist ganz einfach: Zusätzlich zu den fraktionsinternen Sitzungen veranstalten wir regelmäßig etwa alle sechs Wochen offene Fraktionssitzungen, bei denen jeder Interessierte willkommen ist. Dabei werden aktuelle Themen aus der Kommunalpolitik diskutiert und besprochen, wie wir als Partei und Fraktion unsere Ziele voranbringen können. Die Termine und die vorgesehenen Themen finden Sie hier: ->Termine.