Logo Grüne
160625 - Pressemitteilung vom 25.06.16 - Gründung Ortsverband

Pressemitteilung vom 25.06.2016

Die Erzhäuser Grünen informieren:

Erzhäuser Grüne gründen Ortsverband

Auf einer Mitgliederversammlung am 8. Juni 2016 haben die Erzhäuser Grünen den jüngsten Ortsverband von Bündnis 90 / Die Grünen im Landkreis Darmstadt-Dieburg gegründet. Zwar sind die Grünen schon seit den 1980er Jahren fester Bestandteil der Lokalpolitik in Erzhausen, organisiert waren sie jedoch lediglich als informelle Gruppe innerhalb des Kreisverbandes der Grünen. Das hat sich nun geändert: Die Mitgliederversammlung verabschiedete zunächst eine Satzung, durch die die Erzhäuser Grünen zu einer eigenständigen Untergliederung des Kreisverbandes der Grünen werden. Anschließend wählte die Versammlung den dreiköpfigen Vorstand.

Der neu gewählte Vorstand wird gebildet aus Klaus Süllow (Vorsitzender), Oliver Hajunga (Schriftführung) und Renate Battenberg (Finanzen). Die Sozialpädagogin ist ein gut bekanntes Gesicht in der örtlichen Kommunalpolitik: Sie ist grüne Abgeordnete sowohl in der Gemeindevertretung als auch im Kreistag und fungierte in den letzten fünf Jahren als Sprecherin und Organisatorin für die Erzhäuser Grünen. Oliver Hajunga, Altenpfleger, lebt zwar erst seit 2012 in Erzhausen, bringt aber viel kommunalpolitische Erfahrung mit: Bis 2012 war er über sechs Jahre hinweg Vorsitzender der Grünen in Mühltal. Der neue Vorsitzende der Erzhäuser Grünen, der Informatiker Klaus Süllow, ist erst Anfang 2014 den Grünen beigetreten. Im April 2016 wurde er als Beigeordneter in den Gemeindevorstand Erzhausens gewählt.

Auslöser für die Neugründung war das für die Erzhäuser Grünen enttäuschende Ergebnis der Kommunalwahl vom 6. März 2016, durch das die grüne Fraktion in der Gemeindevertretung aus nur noch drei Abgeordneten besteht. Umso wichtiger wird daher die politische Tätigkeit außerhalb der kleinen Fraktion. Durch die Neuorganisation möchten die Erzhäuser Grünen erreichen, dass ihre Arbeit in der Erzhäuser Öffentlichkeit besser wahrgenommen wird.